Oktagon - Die 8 Urkräfte der Erde

Mit dieser Energieübung zeige ich, wie man sich mit den acht Urkräften der Erde verbindet, um damit seinen Energiekörper zu stärken, was wiederum der Erde zugute kommt (Symbiose). Die Erde wird dadurch gestärkt und infolgedessen steht ihr auch mehr Kraft zur Verfügung, um besser Menschen, Tiere, Pflanzen, usw. zu ernähren und ihnen einen Lebensraum bieten zu können.

Die acht Urkräfte sind:

  • Wasser
  • Feuer
  • Donner
  • See
  • Berg
  • Himmel (Sonne, Mond, Sterne, etc.)
  • Erde
  • Wind

 

Im folgenden Informationsvideo "OKTAGON - Die 8 Urkräfte der Erde" finden Sie eine genaue Erklärung von dieser Energieübung!

**Film wurde zusammengestellt von Gerald Sutter**